1.Herren

Schwache Vorstellung

ATSV FA Wurzen gegen FC Bad Lausick 0:1 Durch ein Tor von Walter nach einem Abwehrfehler in der 90.Minute hat sich der FC Bad Lausick drei Punkte in Wurzen gesichert. Der Gastgeber leistete zum Erfolg […]

Vereinsnews

Pokalspiel

Leider müssen wir euch mitteilen, dass auch Eilenburg als Austragungsort für das Pokalspiel gegen die SG Dynamo Dresden entfällt. Wir danken ausdrücklich dem FC Eilenburg für seine Bemühungen. Allerdings ist aus sicherheitstechnischen Gründen die Durchführung […]

1.Herren

Sieg in Torgau

SC Hartenfels Torgau 04 gegen ATSV FA Wurzen 2:3 Mit einem verdienten 2:3-Erfolg in Torgau hat sich der ATSV im Mittelfeld der Tabelle platziert. Von Beginn an entwickelte sich ein unterhaltsames Spiel. Bereits nach fünf […]

1.Herren

Erster Dreier

Wir danken dem Bornaer SV für die Bereitstellung des Spielberichts. Bornaer SV 91 e.V. – ATSV „Frisch Auf“ Wurzen 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Dennis-Sven Radig (12.), 0:2 Max Weber (87.) Bornaer SV: Welz, Burkhardt, Günther, […]

1.Herren

Eine Runde weiter

ATSV FA Wurzen gegen FC 1910 Lößnitz 3:2 Als Toni Müller sich in der 88. Minute den Ball im Mittelfeld schnappte und aus 25 m ins rechte obere Dreiangel traf, kannte der Jubel der Wurzener […]

1.Herren

Chancenlos

ATSV FA Wurzen gegen SV Lipsia 93 Eutritzsch 0:6 Im Heimspiel gegen die Gäste aus Leipzig hatte der ATSV nicht die Spur einer Chance auf Zählbares. Von der ersten Minute an wurde mehr als ein […]

1.Herren

Gerechtes Remis

Wir danken der SV Panitzsch-Borsdorf für die Bereitstellung des Spielberichts. SV Panitzsch-Borsdorf  gegen ATSV FA Wurzen 1:1 Freitagabend, leichter Nieselregen, viele Zuschauer – Fußballherz was willst du mehr. PaBo empfing im ersten Heimspiel der Saison […]

1.Herren

Auftaktniederlage

ATSV FA Wurzen gegen SV Concordia Schenkenberg 0:3 Gegen den Aufsteiger aus Schenkenberg misslang der Auftakt in die neue Saison.  Bereits nach drei Minuten verwandelte Schulze eine genaue Rückgabe zur Führung der Gäste. Leider übersahen […]

2.Herren

Verdienter Heimsieg

Zweimal Reiche und einmal Bütow waren die Torschützen beim verdienten 3:2-Sieg der Zweiten im Heimspiel gegen den SV Gleisberg. Dadurch hält unsere Mannschaft Platz 3 mit nur zwei Punkten Anstand zum Spitzenreiter.