Spielort

Stadtsporthalle Wurzen, Friedrich-Ebert-Straße 2b, 04808 Wurzen

Die historische Spielstätte und größte Zuschauer fassende Sporthalle der Stadt wurde 1893 als Exerzier- und Reithalle des Jäger-Bataillons (⇒ Infanterie-Kaserne) eingeweiht. Bis in die 50-iger Jahre diente sie unterschiedlicher ziviler Nutzung und wurde zuletzt als Zwischenlager für die Mühlenwerke genutzt. Seit 1953 wird die ehemalige Reithalle durch Sportgruppen genutzt. Im Jahre 1954 Ernennung in „Oswin-Pötzsch-Halle“ nach dem Arbeitersportler und stellvertretenden Vorsitzenden des Rates des Kreises Wurzen Oswin Pötzsch (1908-1953). Seit 1960 dann der Name „Stadtsporthalle“ mit mehreren Umbauten und Modernisierungen.

 

Einladung zum 02. Helmut-Reinicke-Hallenturnier –

 – powered by Wurzener Land – Werke GmbH

 

 

Liebe Sportfreunde,

wir möchten Euch recht herzlich zu unserer Nachwuchs-Hallenturnieren-Serie einladen.

Wir würden uns freuen, Euch in unserer Stadt-Sporthalle, Friedrich-Ebert-Str. 2, 04808 Wurzen begrüßen zu dürfen.

Spielstärke:

1:5 G-/F-Jugend

1:4 E- bis A-Jugend

 

Spielmodus:

G- bis D-Jugend – 8-Teams – Vorrunde – Gold und Silberrunde

C- bis A-Jugend – 7-Teams – Jeder gegen Jeden

 

Ehrung:

Siegerpokal, Medaillen Platz 1-3, Urkunden, Bester Torhüter, Bester Torschütze

 

Gespielt wird auf 5 x 2m Tore und nach den „alten“ Hallenfußballregeln des SFV.

Die Startgebühr beträgt 30,00 € und eine ausführliche Ausschreibung werden wir nach der Anmeldefrist bis circa zwei Wochen vor Turnierbeginn übersenden.

Sollten mehr Zusagen eingehen als Teilnehmerplätze vorhanden sind, wird die Reihenfolge der Anmeldungen entscheiden.

 

                                

AK G-Jugend F2-Jugend F1-Jugend
Spieltag 02.12.2018 02.12.2018 01.12.2018
Zeit 09:00-13:30 14:30-19:00 14:30-19:00
Sponsor BMT – Cup Autohaus Lieske – Cup Schloss Wurzen – Cup
1 ATSV „Frisch Auf“ Wurzen ATSV „Frisch Auf“ Wurzen ATSV „Frisch Auf“ Wurzen
2 Falkenhainer SV SV Klinga-Ammelshain SG Olympia 1896 Leipzig
3 SSV Markranstädt SG Olympia 1896 Leipzig VfL Halle 96
4 TSV Rackwitz VfL Halle 96 SV Eintracht Leipzig Süd
5 FC Grimma SV Eintracht Leipzig Süd BSV Eintracht Mahlsdorf
6 Leipziger SC Falkenhainer SV RB Leipzig U9
7 TSV Großsteinberg RB Leipzig U8 SV Zschepplin
8 SV Lipsia 93 e.V. Leipzig-Eutritzsch SSV Thallwitz/Nischwitz SSV Thallwitz/Nischwitz

                                                                                            

AK E-Jugend D2-Jugend D1-Jugend
Spieltag 08.12.2018 20.01.2019 19.01.2019
Zeit 09:00-13:30 09:00-13:30 09:00-13:30
Sponsor SVSG – Cup Kafril – Cup WuLaWe – Cup
1 ATSV „Frisch Auf“ Wurzen ATSV „Frisch Auf“ Wurzen ATSV „Frisch Auf“ Wurzen
2 BSG Chemie Leipzig SG Rotation 1950 Leipzig Hallescher FC
3 SV Blau-Weiss Bennewitz SV Leipzig Ost 1958 SV Blau-Weiss Bennewitz
4 SSV Thallwitz/Nischwitz Hohnstädter SV FC Blau Weiss Leipzig
5 SV Klinga-Ammelshain VfL Halle 96 LSG Löbnitz
6 SV Concordia Schenkenberg SV Jesewitz TSV 1906 Burkartshain
7 Falkenhainer SV SV Lipsia 93 e.V. Leipzig-Eutritzsch Turbine Halle
8 FC Blau-Weiss Leipzig SSV Markranstädt SG Rotation 1950 Leipzig

 

 

 

AK C-Jugend B-Jugend A-Jugend
Spieltag 12.01.2019 13.01.2019 13.01.2019
Zeit 09:00-13:30 09:00-13:30 14:30-19:00
Sponsor Landgut Nemt – Cup MPN – Cup dm – Cup
1 ATSV „Frisch Auf“ Wurzen ATSV „Frisch Auf“ Wurzen ATSV „Frisch Auf“ Wurzen
2 SV Concordia Schenkenberg SV Naundorf Hohnstädter SV
3 Turbine Halle FC Grimma FC Bad Lausick
4 TSV 1906 Burkartshain TSV 1906 Burkartshain frei
5 FC Blau Weiss Leipzig SSV Markranstädt frei
6 SV Leipzig Ost 1958 SV Eintracht Leipzig Süd frei
7 SV Eintracht Leipzig Süd SV Lipsia 93 e.V. Leipzig-Eutritzsch frei