Offizielle Homepage des ATSV "Frisch Auf" Wurzen e.V.

Beitragsordnung

Wir bitten Euch unter Angabe des Namens die noch ausstehenden Beiträge für das Jahr 2016 zu überweisen.

VR Bank Muldental      Empfänger: ATSV Frisch Auf Wurzen  IBAN: DE91860954840340011252 BIC: GENODEF1GMV         Verwendungszweck: Beitrag 2016  oder

Sparkasse Muldental    Empfänger: ATSV Frisch Auf Wurzen  IBAN: DE37860502001020001956  BIC: SOLADES1GRM      Verwendungszweck: Beitrag 2016

Auch die Beiträge 2017 müssen auf eines der beiden Konten bis Ende Januar 2017 überwiesen werden( Verwendungszweck: Beitrag 2017)

Falls die Höhe der Beiträge nicht bekannt sind, kann man sie der untenstehenden Beitragsordnung entnehmen oder einfach erfragen.

 

Beitragsordnung des ATSV Frisch Auf Wurzen e.V.

 

I. Grundlage

 

Grundlage für die Regelungen in dieser Beitragsordnung ist der § 6 der Satzung des ATSV Frisch Auf Wurzen e.V..

 

II. Solidaritätsprinzip

 

Wesentliche Grundlage für die finanzielle Ausstattung des Vereins ist das Beitragsaufkommen der Mitglieder.

Der Verein ist daher darauf angewiesen, dass alle Mitglieder ihre Beitragspflichten, die in der Satzung grundsätzlich geregelt sind, in vollem Umfang und pünktlich erfüllen. Nur so kann der Verein seine Aufgaben erfüllen und seine Leistungen gegenüber seinen Mitgliedern erbringen. Der Vorstand hat daher in der Mitgliederversammlung vom 10.09.2015 eine neue Beitragsordnung beschlossen.

 

III. Beschlussfassung und Bekanntgabe

 

1. Die Beitragsordnung wird durch die Protokollausfertigung an alle Mitglieder bekannt gemacht und tritt ab 01.01.2016 in Kraft.

 

2. Mitglieder, die nach diesem Zeitpunkt dem Verein beitreten, erhalten den Hinweis auf die Beitragsordnung auf der vereinseigenen Webseite als Bestandteil der Beitrittserklärung, und sie ist damit auch für Neumitglieder verbindlich.

 

IV. Regelungen

 

1. Die Höhe der einzelnen Beiträge wird durch den Vorstand beschlossen

und gilt für die Zukunft bis zum 31.12. des Folgejahres.

Fasst der Vorstand keinen neuen Beschluss, verlängert sich die Wirksamkeit

um ein weiteres Jahr.

Die Beschlussfassung ist auch bei unveränderten Beitragssätzen Punkt der Tagesordnung.

 

2. Die Höhe der einzelnen Beiträge ergibt sich aus der Anlage A und C zu dieser Beitragsordnung.

 

3. In sozialen Härtefällen kann ein Antrag auf Änderung der Beitragshöhe und der Zahlungsmodalitäten bis zum 31.01.des laufenden Jahres gestellt werden. Über den Antrag entscheidet der geschäftsführende Vorstand nach Anhörung und Prüfung der vorgelegten Nachweise. Der Vorstand unterstützt die Mitglieder bei Anträgen auf Leistungen zu Bildung und Teilhabe. Für die Zahlung dieser Beiträge bleibt aber das Vereinsmitglied verantwortlich.

 

4. Die Mitglieder sind verpflichtet, Anschriftenänderungen umgehend schriftlich dem Vorstand mitzuteilen. Werden die Änderungen nicht mitgeteilt, können dem Verein daraus keine Nachteile entstehen, entstehende Kosten gehen zu Lasten des Mitgliedes.

5. Bei Vereinseintritt bis zum 31.3. des Jahres ist der volle, danach der monatlich anteilige Beitrag zu zahlen. Die Höhe ergibt sich aus Anlage B und C.

 

6. Alle Beiträge des Vereins sind auf das Beitragskonto des Vereins zu zahlen.

 

7. Die Beiträge sind als Jahresbeiträge jeweils bis zum 28.02. eines jeden laufenden Geschäftsjahres einzuzahlen.

 

8. Bei Überschreitung des Zahlungsziels werden Mahngebühren erhoben. Die Höhe ergibt sich aus Anlage A.

 

9. Eine Rückzahlung bereits geleisteter Beitragszahlung ist ausgeschlossen, da sich ein wesentlicher Anteil der Zahlungen aus Jahresbeiträgen an die Verbände und Versicherungen ergibt.

 

10. Bei Nichteinhaltung von Zahlungsfristen wird das Mitglied bis zur Zahlung des Vereinsbeitrages vom Trainings- und Wettkampfbetrieb aus Versicherungsgründen ausgeschlossen.

 

Anlage A Jahresbeiträge

 

Erwachsene ab vollendetem 18. Lebensjahr 120.00€
Studenten und Arbeitslose 96,00€
Kinder und Jugendliche 84,00€
Kinder unter 7 Jahren 48,00€
Passive und Trainer 66,00€
Ordner und Schiedsrichter beitragsfrei

 

Anlage B Monatsbeiträge

 

Erwachsene ab vollendetem 18. Lebensjahr 10,00€
Studenten und Arbeitslose    8,00€
Kinder und Jugendliche    7,00€
Kinder unter 7 Jahren    4,00€
Passive und Trainer    5,50€
Ordner und Schiedsrichter beitragsfrei

 

Anlage C Familiebeiträge

 

Sind mindestens zwei Personen einer Familie Vereinsmitglieder, so wird ein Erlass von 20% auf die zu zahlende Gesamtbeitragssumme gewährt. Die Angaben zur Familienzugehörigkeit sind dem Vorstand anzugeben.
Haben alle Vereinsmitglieder, die dem Verein angehören, das 18.Lebensjahr vollendet, erlischt der Anspruch auf den Familienbeitrag.