Erster Testspielsieg

DSC06007 SV Mügeln-Ablaß  gegen ATSV Frisch Auf Wurzen I  1:2

Die auf dem Sportplatz Mügeln ausgetragene Begegnung brachte für den ATSV den ersten Erfolg. Speziell in der 1.Halbzeit waren die Wurzener klar überlegen. Der unterklassige Gegner kam mit dem frühen Pressing der Gäste überhaupt nicht zurecht. Bereits nach drei Minuten stand es nach einem Schuss aus Nahdistanz durch Gemsel 1:0 für die Wurzener . Immer wieder wurde der Ball früh erobert und weitere Angriffe gestartet. Wiederum Gensel war nach einer Flanke von Rehbock in der 20.Minute per Kopf zur Stelle und erhöhte auf 2:0. Allerdings wurde  auch im dritten Vorbereitungsspiel deutlich , dass die Wurzener Hintermannschaft noch lange nicht eingespielt ist. So ergaben sich auch für die Gastgeber zwei gute Torchancen, die sie aber nicht  nutzen konnten. In der zweiten Hälfte verloren die ATSV-Mannen dann etwas ihre Linie. Die sich dennoch bietenden Chancen wurden leichtfertig vergeben. Am Ende erzielte der Mügelner Janke mit einem direkt verwandelten Freistoßhammer ins Dreiangel sogar noch den 1:2-Anschlußtreffer.

Der Sieg hätte deutlicher ausfallen müssen und im Defensivbereich bleibt noch einige Arbeit bis zum Saisonstart.

Startaufstellung

Arne Schütze

(22)(1)Marcel Schiefer

Matthias Streit(4)(2)Nils Rehbock

Philipp Janke(5)(3)Yannick Ehrlich

Manuel Becker(6)(4)Marcel Schmidt

Florian Naumann(7)(5)Marcel Handau
Sandro Arndt(8)(6)Max Jentzsch

Daniel Viol(13)(7)Falko Pautze

Robert Voigt(14)(8)Martin Neustadt

Tony Loose(15)(9)Franz Henze
Sebastian Bergmann

(16)(10)Marcus Gensel

Jan Greschner(18)(17)Chris Rückert
Ersatzbank

Nico Schuster

(1)(14)Stefan Rohr

Paul Erdmann(3)(11)Sven Lentze

Oliver Winkler(9)(13)Max Jeurink

Marco Witteveen(10)(15)Sebastian Zölfl

Andre Großer(12)
Trainer
Alexander HerzigMario Mäding