Verein I Gratulation an die U13w von RB Leipzig zum Landespokalsieg bei den U15w

1.FFC Fortuna Dresden U15w – RB Leipzig U13w 0:5 (0:1)

Der Ein oder Andere wird sich jetzt sicher wundern, warum der ATSV „Frisch Auf“ Wurzen den Landespokaltriumph von der weiblichen U13 von RB Leipzig erwähnt.
Ganz einfach, mit Samantha Tauscher hat eine unserer weiblichen Fußballerinnen ein Zweitspielrecht für das NWL der Juniorinnen.
An diesem Tag spielt „Sami“ nicht einfach nur mit, nein SIE führte die Mädels als Spielführerin auf das Grün im Sportforum Eckersbach in Zwickau.
Was in der 1. Halbzeit nach einem recht ausgeglichenen Spiel aussah, entpuppte sich in der 2. Halbzeit als Selbstläufer. Nach einem glücklichen Tor per direkter Ecke in der ersten Halbzeit durch die RBL U13w kam es auf beiden Seiten zu Chancen.
In der zweiten Halbzeit konnten die teils 2 Jahre jüngeren Fußballerinnen ihre Überlegenheit präsentieren und auf einen Endstand von 0:5 erhöhen. Dabei schoss unsere „Sami“, nachdem sie sich von ihrer Deckung gekonnt gelöst hatte, mit viel Abgeklärtheit zum 5:0 Endstand in den Winkel.
Kurz vor Schluss trumpfte noch einmal die Torhüterin der Leipziger auf, indem sie einen Schuss nach einer Dresdner Ecke katzenähnlich parieren konnte und somit den Sieg zu Null sicherte.
Alles in Allem fand das Spiel – vor allem in Halbzeit 2 – fast ausschließlich in der Hälfte der Dresdnerinnen statt und man konnte den Altersunterschied kaum wahrnehmen.