Pokalspiel

Meinert Durch ein Tor von Steinacker in der 119.Minute erreichte die Dritte gegen den SV Tresenwald II die nächste Runde im Kreispokal. In der regulären Spielzeit konnten die Gäste die 1:0-Führung der Wurzener durch Lehmann ausgleichen.